Hier finden Sie Impulse und Begleitung, Orientierung und Ermutigung für ein gelingendes Leben – ein Leben, in dem Sie Ihre Individualität selbstbestimmt entfalten und zugleich Ihre sozialen Beziehungen verantwortlich gestalten.

Hier finden Sie unser Gesamtprogramm aus allen Bildungsbereichen. Machen Sie sich auf die Entdeckungsreise und lassen Sie sich zu Neuem inspirieren – wir freuen uns auf Sie!

PERSÖNLICHKEITSBILDUNG

abgesagt


Familienangebote der Zukunft - niederschwellig - vernetzt - sozialraumorientiert
Diözesaner Familienfachtag
Fachtag aus der Veranstaltungsreihe:
„Abgesagte Termine“



Im Erzbistum München und Freising gibt es vielfältigste Dienste für Paare und Familien – in Kindertagesstätten und Schulen, durch Angebote in Bildung und Beratung, von verschiedensten Fachdiensten der Caritas und von Verbänden, in den Seelsorgeeinheiten und auf Diözesanebene. Sie alle begleiten und unterstützen Familien in unterschiedlichsten Lebenswelten und -lagen. Und alle „Familien-Player“ stehen vor der Frage, was Familien heute am meisten brauchen und wie wir sie ansprechen, erreichen und stärken können. Dieser diözesane Fachtag bietet den verschiedenen kirchlichen Akteuren_ innen fachliche Inputs zu niedrigschwelligen Zugängen und zur Sozialraumorientierung an. Er ist zudem eine Plattform für Austausch, Zusammenarbeit und Synergieeffekte.
Aus beidem ergeben sich neue Aspekte für eine vernetzte Beziehungs- und Familienpastoral. Eingeladen sind alle Interessierten auf der freiwilligen und hauptamtlichen Arbeit beim Caritasverband, der Erzdiözese und in Verbänden, die mit und für Familien arbeiten.

Workshops:

- Familien.Erlebnis.Kirche – ein niederschwelliges Angebot der Ehe- und Familienpastoral
- Kita als Ort der Begegnung aller im Sozialraum – Familien(service)zentren: Konzepte von Caritas und Kirche
- Sozialraumorientierung in Caritas und Pastoral
- Vertiefung: Zugangsschwellen erkennen und abbauen – Grundlagen und Praxisbeispiele
- Familienforum. Ein Beispiel für sozialraumorientierte Vernetzung
- „Profil der Pastoral“ und „Leitlinien für das pastorale Handeln“ in der Erzdiözese – Information und Austausch über deren Bedeutung für die Familienpastoral
- Eltern begleiten – Familienbildung mit dialogischer Haltung im Eltern-Kind-Programm (EKP®)


PDF-Flyer zur Veranstaltung


Referent / in

Dr. Katherine Bird
Prof. Dr. Herbert Haslinger
Wolfgang Hübner

Kursleitung

Alexandra Myhsok Agnes Passauer Dr. Claudia Pfrang

Kooperationspartner

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V.,den Ressorts 4, 5 und 6 im EOM, den Seelsorgeregionen Nord, Süd und München

Ort

Schloss Fürstenried
Forst-Kasten-Allee 103
81475 München

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Kursnummer

27000

Anmelden

Dieser Termin wurde ABGESAGT. Eine Anmeldung ist daher nicht möglich



Stiftung Bildungszentrum
der Erzdiözese
München und Freising

Tel.
Fax
E-Mail

08161.181-21 76
089.2137-275390
info@bildungszentrum-freising.de

Stiftung Bildungszentrum

Die Seite der Stiftung Bildungszentrum nutzt Cookies, und Google Webfonts für ein besseres Nutzererlebnis. In dem Sie die Seite nutzen erklären Sie sich damit einverstanden.