Demokratie und Integration, Nachhaltigkeit und sozialer Wandel, bürgerschaftliches Engagement und Beteiligung: Die Themen des Bereichs Ethik und Politik laden ein, unsere Welt verantwortungsvoll, solidarisch und engagiert mitzugestalten.

ETHIK UND POLITIK

Hier finden Sie unser Gesamtprogramm aus allen Bildungsbereichen. Machen Sie sich auf die Entdeckungsreise und lassen Sie sich zu Neuem inspirieren – wir freuen uns auf Sie!

Mo 13 Januar 2020
19:00–21:00 UHR


Ökosoziale Aufbrüche - welche Impulse bringt die Amazonassynode?
Gespräch



Fast 5 Jahre nach der kämpferischen Enzyklika Laudato Si wurde mit der Amazonas-Synode ein weiterer starker Impuls für mehr Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit gesetzt. Die Synode diskutierte ausgehend von der verheerenden Situation für Umwelt und die indigene Bevölkerung im Amazonasgebiet, weltweiten Handlungsbedarf. Doch was folgt nun aus dem ambitionierten Abschlussbericht? Welche Konsequenzen ergeben sich für die Kirche weltweit und vor Ort? Wie kann die Synode genutzt werden um sozial-ökologische Belange in den Pfarrgemeinden voranzutreiben? Kann die Synode eine ähnliche Durchschlagskraft wie die Enzyklika Laudato Si entfalten und was bräuchte es dazu?

Diese Fragen diskutieren wir mit Sr. Birgit Weiler, die seit fast drei Jahrzehnten in Peru lebt und gemeinsam mit Indigenen für deren Rechte kämpft. Sie nahm selbst an der Amazonas-Synode teil und wird an diesem Abend Einblicke hinter die Kulissen der Synode und Ausblicke auf das Veränderungspotential der Abschlussberichts geben. Moderiert wird die Veranstaltung von Tilmann Kleinjung vom Bayerischen Rundfunk, Redaktion Religion und Orientierung.


Referent / in

Birgit Weiler
Tilmann Kleinjung

Kursleitung

Kathrin Steger-Bordon

Kooperationspartner

Misereor Bayern, Abteilung Umwelt im Erzbischöflichen Ordinariat, Diözesanrat der Katholiken

Ort

Pfarrzentrum St. Bonifaz
Karlstraße 34
80333 München

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Kursnummer

27065

Anmelden

Es ist keine Anmeldung erforderlich / möglich.
Dieser Termin ist auf maximal 50 Teilnehmer beschränkt.



Anfahrt

Ihre Route:
Pfarrzentrum St. Bonifaz
Karlstraße 34
80333 München
Karlstraße 34, 80333 München

Stiftung Bildungszentrum
der Erzdiözese
München und Freising

Tel.
Fax
E-Mail

08161.181-21 76
089.2137-275390
info@bildungszentrum-freising.de

Stiftung Bildungszentrum

Die Seite der Stiftung Bildungszentrum nutzt Cookies, und Google Webfonts für ein besseres Nutzererlebnis. In dem Sie die Seite nutzen erklären Sie sich damit einverstanden.