Demokratie und Integration, Nachhaltigkeit und sozialer Wandel, bürgerschaftliches Engagement und Beteiligung: Die Themen des Bereichs Ethik und Politik laden ein, unsere Welt verantwortungsvoll, solidarisch und engagiert mitzugestalten.

ETHIK UND POLITIK

Hier finden Sie unser Gesamtprogramm aus allen Bildungsbereichen. Machen Sie sich auf die Entdeckungsreise und lassen Sie sich zu Neuem inspirieren – wir freuen uns auf Sie!

Fr 18 Oktober 2019
15:00–18:00 UHR


"Wir haben doch nur diese eine Erde...!?"
Artenvielfalt und Biodiversität in biologischer und astrobiologischer Sicht
Impulsspaziergang Schlosspark Nymphenburg, danach Führung durch die Zoolog. Staatssammlung
Seminar mit Rundgang, Impulsen und Besichtigung aus der Veranstaltungsreihe:
„walk & talk“



Kaum ein Astronaut, der nicht berichtete, wie demütig der Blick vom All auf die Erde macht. Dieser kleine Planet in einer Galaxie von Tausenden irgendwo im All, auf dem aber eine Fülle an Leben entstanden ist. Mittendrin: der Mensch. Und der ist derzeit Zeuge und Mitauslöser von Veränderungen, die auf diesen Planeten massive Auswirkungen haben. Wie sieht es derzeit mit der Artenvielfalt und dem Artensterben aus? Was kann man dagegen tun? Diesen Fragen gehen wir in der Zool. Staatssammlung aus biologischer und ethischer Perspektive nach und bekommen einen exklusiven Einblick in die Sammlungsbestände. Davor führt ein Spaziergang durch die Natur des Nymphenburger Schlossparks, mit dabei ein junger Astrobiologe, der viel zur Frage nach den Bedingungen von Leben forscht. Doch wo ist der Beginn dieser Diversität auf der Erde verortet? Und was sagt uns das über Bedingungen anderswo und anderswann im Universum? Ein spannender Walk&Talk über Leben hier und im Weltall.
Genauer Treffpunkt im Nymphenburger Schlosspark: bei der Fontäne im Großen Parterre


Referent / in

Aleksandar Janjic
Prof. Dr. Gerhard Haszprunar

Kursleitung

Dr. Stephan Mokry

Ort

Schlosspark Nymphenburg
Fontäne im Großen Parterre
80638 München

Treffpunkt

Treffpunkt

Kosten

Kosten: 8,00 Euro

Kursnummer

26945

Anmelden

Bitte melden Sie sich bis spätestens Mittwoch, 16. Oktober. 2019 an.
Dieser Termin ist auf maximal 25 Teilnehmer beschränkt.



Anfahrt

Ihre Route:
Schlosspark Nymphenburg
Fontäne im Großen Parterre
80638 München
Fontäne im Großen Parterre, 80638 München

Anmeldeformular

Fr 18 Oktober 2019
15:00–18:00 UHR

"Wir haben doch nur diese eine Erde...!?"
Artenvielfalt und Biodiversität in biologischer und astrobiologischer Sicht
Impulsspaziergang Schlosspark Nymphenburg, danach Führung durch die Zoolog. Staatssammlung
Seminar mit Rundgang, Impulsen und Besichtigung aus der Veranstaltungsreihe:
„walk & talk“

Persönliche Daten

Bitte wählen Sie eine Anrede
Dieses Feld muss ausgefüllt werden
Dieses Feld muss ausgefüllt werden
This field must contain Alpha Numeric characters

Kontaktdaten

Ihre Adresse in Deutschland

Dieses Feld muss ausgefüllt werden
Dieses Feld muss ausgefüllt werden
Dieses Feld muss ausgefüllt werden
Dieses Feld muss ausgefüllt werden

Kursgebühren

Bitte wählen Sie die für Sie zutreffenden Kursgebühr (evtl. ermässigt) und die gewünschten zusätzlichen Optionen wie z. B. Übernachtung oder Frühstück (falls angezeigt).

  Kosten: 8,00 EUR

Zahlungsmethoden


  Barzahlung

Sie zahlen den Betrag vor Ort in BAR.


   Ich akzeptiere die AGBs zur Veranstaltung

  Ich bin mit Verwendung & Speicherung meiner Daten auf Grundlage der Datenschutzerklärung einverstanden

Vielen Dank für Ihre Anmeldung×
Es ist ein Fehler aufgetreten×

Stiftung Bildungszentrum
der Erzdiözese
München und Freising

Tel.
Fax
E-Mail

08161.181-21 76
089.2137-275390
info@bildungszentrum-freising.de

Stiftung Bildungszentrum

Die Seite der Stiftung Bildungszentrum nutzt Cookies, und Google Webfonts für ein besseres Nutzererlebnis. In dem Sie die Seite nutzen erklären Sie sich damit einverstanden.